Die Weine Apuliens + gerardo.de

  Weinbrief nicht lesbar oder Ausgabe verpasst? » Weinbrief Archiv       Buongiorno , Anbei unser aktueller Weinbrief mit einer Empfehlung für Sie: Apulien Puglia Apulien ist die Region "am Absatz des Stiefels". Meerumspielt wie keine andere Region Italiens, gedeihen dort Reben in einer Vielfalt und Vielzahl, die selbst in Italien ihresgleichen suchen. So verwundert es nicht,…

Neu: Ciro von Santa Venere

  Weinbrief nicht lesbar oder Ausgabe verpasst? » Weinbrief Archiv       Buongiorno , Anbei unser aktueller Weinbrief mit einer Empfehlung für Sie: Santa Venere Kalabrien Das von der Familie Scala geführte Weingut Santa Venere existiert bereits seit dem Jahr 1600 und wurde 1990 vollständig modernisiert. Der Betrieb mit einer Jahresproduktion von ca. 125.000 Flaschen eine mittlere…

Lambrusco – von wegen verpönt!

  Weinbrief nicht lesbar oder Ausgabe verpasst? » Weinbrief Archiv       Buongiorno , Anbei unser aktueller Weinbrief mit einer Empfehlung für Sie: Lambrusco Secco und Dolce Lambrusco, der trockene und perlende Wein aus der Emilia-Romagna ist einer der Klassiker Italiens. Der aus der gleichnamigen Rebsorte gekelterte, fruchtige Rotwein wird überweigend westlich von Modena in der Provinz…

Prosecco – feines für den Sommer!

  Weinbrief nicht lesbar oder Ausgabe verpasst? » Weinbrief Archiv       Buongiorno , Anbei unser aktueller Weinbrief mit einer Empfehlung für Sie: Prosecco Klassiker aus Hügellage   Prosecco ist ohne Zweifel eines der bekanntesten, italienischen Exportprodukte – weltweit gefragt und buchstäblich in aller Munde. Wir sprechen dabei ausschließlich von dem hochwertigen Perl- und Schaumweinen aus Italiens…

Die Grechetto Offerte!

  Weinbrief nicht lesbar oder Ausgabe verpasst? » Weinbrief Archiv       Buongiorno , Anbei unser aktueller Weinbrief mit einer Empfehlung für Sie: Grechetto Rebsorte Die weiße Rebsorte Grechetto wird vorwiegend in Umbrien, dem Latium und der Toskana kultiviert. Vor allem die hochwertigen Weißweine aus Montefalco in Umbrien erlangten in den letzten Jahren einiges an Ansehen. Grechetto…

Vermentino – Der Weisswein Sardiniens!

  Weinbrief nicht lesbar oder Ausgabe verpasst? » Weinbrief Archiv       Buongiorno , Anbei unser aktueller Weinbrief mit einer Empfehlung für Sie: Vermentino di Sardegna Sardiniens Weißwein Aus der Rebsorte Vermentino wird der wichtigste Weißwein der Insel Sardinien gewonnen: Die Rebsorte ist von antiker Herkunft, die ihren Ursprung möglicherweise auf der iberischen Halbinsel oder Madeira hat….

Grechetto von Sergio Mottura

  Weinbrief nicht lesbar oder Ausgabe verpasst? » Weinbrief Archiv       Buongiorno , Anbei unser aktueller Weinbrief mit einer Empfehlung für Sie: Sergio Mottura Italiens bester Grechetto Die witzig illustrierten Etiketten der Mottura Flaschen sorgen bereits für Aufsehen: Der wertvolle Inhalt wird von einem "Istrice" präsentiert (quasi "bewacht"). Diese Stachelschweine sind hier zwischen den tonhaltigen…

Suedtiroler St. Magdalener

  Weinbrief nicht lesbar oder Ausgabe verpasst? » Weinbrief Archiv       Buongiorno , Anbei unser aktueller Weinbrief mit einer Empfehlung für Sie: Südtiroler St. Magdalener & Vernatsch Neben dem Vernatsch ist auch der St. Magdalener Classico aus Südtirol sehr beliebt und bildet unsere heutige Empfehlung: Die Cuvee aus Edelvernatsch und geringem Lagrein-Anteil ist immer sehr fruchtbetont…

Die Weine von La Salute

  Weinbrief nicht lesbar oder Ausgabe verpasst? » Weinbrief Archiv       Buongiorno , Anbei unser aktueller Weinbrief mit einer Empfehlung für Sie: Cantina la Salute Wein aus der Marca Trevigiana Die Cantina la Salute liegt inmitten der Ebene von Treviso, am linken Ufer des Flusses Piave, wo das Land seit jeher vom Flusslauf geprägt ist. Es…

Salento Weine von Vallone

  Weinbrief nicht lesbar oder Ausgabe verpasst? » Weinbrief Archiv       Buongiorno , Anbei unser aktueller Weinbrief mit einer Empfehlung für Sie: Agricole Vallone Apulien Die Agricole Vallone wurden bereits im Jahre 1934 gegründet, seither befindet sich das Weingut im Besitz der Familie Vallone. Heute gehört Victoria und Maria Teresa Vallone das Gut, für dessen Leitung…