Lugana Ca dei Frati

on
 
Weinbrief nicht lesbar oder Ausgabe verpasst? » Weinbrief Archiv
 
 
 
Buongiorno ,

Anbei unser aktueller Weinbrief mit einer Empfehlung für Sie:

Ca dei Frati Lugana

1939 verschlug es Felice Dal Cero, Sohn des bekannten Veroneser Weinbauern Domenico, hierher nach Lugana di Sirmione, wo er die Bedeutung dieses Landstrichs für den Weinbau sofort erkannte. 1969 durfte Sohn Pietro mit dem ersten Etikett des Lugana Ca dei Frati der Geburtsstunde dieser DOC beiwohnen, heute führen die Kinder Igino, Gian Franco und Anna Maria den Betrieb. Mit der gleichen Begeisterung und Bestimmtheit, gemäß innovativen Techniken, die den Ausbau integrer, langlebiger Weine ermöglichen, im Sinne von Gino Veronello, der sie dabei unterstützt, die richtige Linie für ihre zukunftsorientierten Weine zu finden.

'Seinen hohen Bekanntheitsgrad in jüngster Zeit verdankt der Lugana dem Einsatz der Dal Cero, einer Winzerfamilie, die sich in den letzten 20 Jahren erheblich um seine Wertsteigerung bemüht hat. In dieser Zeit hat die Ca' dei Frati in ihrer Umgebung ein Weinbergsvermögen von über 100 Hektar angehäuft und ihre Flaschen erfolgreich in der ganzen Welt verkauft. Trotzdem wird Igino Dal Cero nicht müde, neue Wege zu erforschen und das Potenzial seiner Weine und seiner Terroirs bis zur Neige auszuschöpfen.' – Gambero Rosso 

 

» Lugana von Ca dei Frati

 

Mehr erfahren Sie auch auf der Homepage von Ca dei Frati